Franziskanerinnen von Reute

Die Ordensfrauen begleiten die Gäste und Angehörigen der Station sowie Besucher und prägen den Geist unseres Haues. Sie sind ansprechbar und begleiten situativ und individuell gemäß unserer beschriebenen Grundausrichtung. Denn durch ihren Ordensgründer Franz von Assisi stehen sie für die Ehrfurcht vor allen Geschöpfen und für die Offenheit in der Begegnung mit anderen Religionen und Kulturen. 

Im Hospiz St. Martin haben religiöse Angebote und Gedanken ebenso Platz wie all das, was den Menschen persönlich wichtig ist, ihnen Ruhe, Zuversicht, Halt und Orientierung gibt. Menschen mit ihren unterschiedlichen spirituellen Bedürfnissen und ihrer religiösen Herkunft werden wichtig  genommen, wahrgenommen und aufgefangen, ihre individuellen Orientierungen sind für uns handlungsleitend. Als eine Einrichtung des Katholischen Stadtdekanats Stuttgart bietet das Hospiz St. Martin Seelsorge an, die dieser Grundhaltung folgt.

Sr. Ludwina und Sr. Gertrud, Franziskanerinnen im Hospiz St. Martin
Sr. Ludwina und Sr. Gertrud, Franziskanerinnen im Hospiz