Patientenverfügung + Vorsorge

Das Hospiz St. Martin gibt Informationen über das Recht auf Selbstbestimmung und über die Möglichkeiten der Vorsorge für die Zeit einer Entscheidungsunfähigkeit am Lebensende. Es handelt sich um eine persönliche Beratung (keine Rechtsberatung) mit Vorschlägen und Formularen zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung.

Gesprächstermine können mit Monika Stöffler-Ammon vereinbart werden.